1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Künstler Alavi verliert Prozess um Berliner-Mauer-Bild

Niederlage in letzter Instanz: Der iranische Künstler Kani Alavi hat den Rechtsstreit um sein Mauerbild, das der frühere Bundestagspräsidenten Wolfgang Thierse verschenkt hatte, verloren. Der Bundesgerichtshof wies eine Schadenersatzklage des in Berlin lebenden Künstlers über 170.000 Euro zurück.

Thierse hatte 2001 ein von Alavi bemaltes Stück der Berliner Mauer an die Vereinten Nationen in New York verschenkt. Nach Ansicht Alavis hat der SPD-Politiker dadurch das Urheberrecht verletzt. Alavi
hatte 1995 unter dem Titel "Ost-West- Dialog" unsigniert drei
Segmente der Mauer am Leipziger Platz bemalt.

  • Datum 24.05.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/Aj3g
  • Datum 24.05.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/Aj3g