1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Königliches Herz wird umgebettet

Das Herz des Sohnes von König Ludwig XVI. und Königin Marie Antoinette soll in die Basilika von Saint Denis bei Paris umgebettet werden. Nach zweijährigen Überlegungen hat das französische Kulturministerium der Bestattung jetzt zugestimmt. "Damit werden die Ergebnisse der belgischen und deutschen Gentests offiziell bestätigt", sagte der Historiker Alain Decaux im französischen Rundfunk am Sonntag (7.12.2003).

Die Zeremonie ist für den 8. Juni vorgesehen, dem Jahrestag des Todes des jungen Ludwig. Er war 1795 als Gefangener an Tuberkulose gestorben. Bislang ruhte das Kinderherz in einer angrenzenden Kapelle.

  • Datum 07.12.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4PmR
  • Datum 07.12.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4PmR