1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Reise

Königliche Gärten

Deutsche Geschichte Kapitel 12, Preußen gegen Österreich (1740 - 1763), Schloss Sanssouci in Potsdam

Schloss Sanssouci in Potsdam Illustration Raimo Bergt

Mehr als 300 historische Gebäude und einzigartige Parkanlagen betreut die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg. Für Besucher sind 34 Häuser zugänglich, überwiegend Museumsschlösser. Im Jahr 2004 will die Stiftung ihren Schwerpunkt auf Parks und Gärten legen. So wird beispielsweise im Schloss Glienecke (Potsdam) eine große Ausstellung unter dem Motto "Preußisch Grün. Vom königlichen Hofgärtner zum Gartendenkmalpfleger" zu sehen sein (18.7.-17.10.). Im Potsdamer Kutschstall steht die Verwendung fast vergessener Kräuter und Würzpflanzen im Mittelpunkt einer Ausstellung (15.5.-15.8.).

WWW-Links