1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Köhler sieht Euro-Kursrutsch gelassen

Bundespräsident Horst Köhler ist wegen des Euro- Kursrutsches noch nicht beunruhigt. Diese Art von Schwankungen sei bei der Dimension der Volumen, die da über die Grenzen schwappten, für ihn nicht überraschend, sagte Köhler am Dienstag in Peking. Er könne in dieser Entwicklung noch nichts extrem Beunruhigendes sehen, betonte der Bundespräsident. Es müssten jetzt aber auch die politischen Maßnahmen umgesetzt werden, die zur Stabilisierung der Finanzmärkte angekündigt wurden, mahnte er.