1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Köhler lobt China

Das kräftige Wachstum in China und die wachsende Handelsverflechtung des Landes sind nach Einschätzung des Internationalen Währungsfonds sowohl für die Wirtschaft der Region als auch der Welt vorteilhaft. Dies sagte IWF-Direktor Horst Köhler laut chinesischer Nachrichtenagentur Xinhua am Dienstag in Peking.

China sei zu einem wichtigen Markt für Exporteure im ost-asiatischen Raum geworden, sagte Köhler. Die zum Teil marktorientierte Liberalisierung sei gut für das Land. Der Beitritt zur Welthandelsorganisation habe sich positiv ausgewirkt.

  • Datum 02.09.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/424w
  • Datum 02.09.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/424w