1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Käseboom in der EU geht weiter

Der Käseboom in der EU dauert an. Der Rekord beim EU-weiten Verbrauch aus dem Vorjahr dürfte in diesem Jahr erneut übertroffen werden, wie die Zentrale Markt- und Preisberichtstelle mitteilte. Nach den BSE-Krisen und einem geringeren Vertrauen in Fleisch hatten sich die Verbraucher in den vergangenen Jahren verstärkt Käse zugewandt. Pro EU-Bürger sei dieses Jahr mit einem Verzehr von im Schnitt 19,0 Kilogramm zu rechnen. Im Vorjahr lagen die Franzosen (25,8 Kilogramm pro Kopf) an der Spitze, gefolgt von den Griechen (24,8 Kilogramm) und Deutschen (21,6 Kilogramm).

  • Datum 07.10.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2jIs
  • Datum 07.10.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2jIs