1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Kälte und Schnee ließen Produktion sinken

Die Produktion ist im Februar in Deutschland um 0,7 Prozent gegenüber dem Vormonat gesunken. Dies teilte das Bundeswirtschaftsministerium am Dienstag in Berlin mit. Im Januar hatte die Erzeugung noch um 3,2 Prozent zugelegt. Der anschließende Rückgang sei vor allem auf die Entwicklung am Bau im kalten und schneereichen Februar zurückzuführen mit minus 4,4 Prozent, erklärte das Ministerium. Die Industrieproduktion sei mit minus 0,3 Prozent vergleichsweise wenig zurückgefallen.
  • Datum 08.04.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3TR9
  • Datum 08.04.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3TR9