1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

June Allyson gestorben

Hollywoods "Sweetheart" June Allyson, einer der beliebtesten Filmstars der 1940er und 1950er Jahre, ist im Alter von 88 Jahren gestorben. Die "Los Angeles Times" berichtete am Dienstag unter Berufung auf Allysons Tochter Pamela Powell, dass die mehrfache Leinwandpartnerin von James Stewart bereits am Samstag einem Leiden der Atemwege erlegen war. Allyson hatte für ihre Rolle in dem Film "Zu jung zum Küssen" (USA 1951) einen Golden Globe Award gewonnen. Sie ist unter anderem in der "Glenn Miller Story" (1954) und "In geheimer Kommandosache" neben James Stewart zu sehen und stand auch mit Marilyn Monroe vor der Kamera.

  • Datum 11.07.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8kiT
  • Datum 11.07.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8kiT