1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Lernerporträts

Julia aus Russland

Julia liest viel über Deutschland. Ganz besonders interessieren sie die Kultur, Geschichte, Wirtschaft und Politik. Sie liebt aber ihre Heimatstadt und vermisst dort nur etwas aus Deutschland ...

Audio anhören 03:24

Julia aus Russland – das Porträt als MP3

Name: Julia

Land: Russland

Geburtsjahr: 1994

Beruf: Schülerin

Ich lerne Deutsch, weil ...
ich die deutsche Kultur, die Geschichte, die Kunst und die Wirtschaft mag.

Mein erster Tag in Deutschland:
Das erste Mal war ich im Jahr 2008 in Deutschland. Es gibt nichts Besonderes, an das ich mich erinnere.

Das ist für mich typisch deutsch:
Bier, Wurst und Fußball.

In dieser deutschen Stadt würde ich gern leben:
In Berlin, weil es eine sehr große Stadt ist.

Das werde ich an der deutschen Sprache nie verstehen:
Die Artikel und die Adjektivendungen.

An einem freien Tag in Deutschland würde ich ...
in die Stadt zum Shoppen gehen.

Das fehlt mir aus Deutschland in meiner Heimat:
Die deutschen Jungen. Ich mag blonde Jungen mit blauen Augen.

Auf einer einsamen Insel alleine würde ich ...
Musik hören, im Internet chatten und Leute finden.

Eine lustige Begebenheit beim Deutschlernen:
Ich hatte viele lustige Begebenheiten. Im Prinzip ist für mich jeder Tag lustig. Aber wir waren in Deutschland mal in einem Waschsalon. Einem Jungen aus meiner Gruppe ist die Hose hinter den Trockner gefallen. Es sah lustig aus, wie er sie hinter dem Trockner wieder herausfischen musste.

Die Redaktion empfiehlt

WWW-Links

Audio und Video zum Thema

Downloads