1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Jugendstil

Kunst und Handwerk sollen eine Einheit bilden und im Alltag der Menschen erlebbar werden. Das setzten sich die Künstler des Jugendstils zum Ziel.

Die Kunstrichtung, die außerhalb Deutschlands Art Nouveau genannt wird, erlebte ihre Blüte von 1890 bis 1910. Sie hatte zu der Zeit den Ruf eine neue, junge und moderne Bewegung zu sein. Die Künstler nahmen sich die Natur zum Vorbild - das findet Ausdruck in geschwungenen Linien und floralen Elementen zum Beispiel in der Malerei, bei Möbeln oder anderen Gebrauchsgegenständen, die heute gern als Antiquitäten gehandelt werden.

Weitere Inhalte anzeigen