1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Jugend filmt

Als jüngster Teilnahmer beim "Bundesfestival Video
2002" in Rostock, dem wichtigsten nationalen Medienwettbewerb für Jugendliche, hat der achtjährige Philip Gustke aus Rostock einen ersten Preis errungen. Zusammen mit der zwölfjährigen Binia de Cahsan wurde er für den gemeinsamen Film "Die Entwicklung des Menschen" mit
einem Preisgeld von 1 000 Euro bedacht. Bei dem 15. Festival wurden vom Bundesfamilienministerium ausgelobte Preise im Wert von 17 000 Euro verliehen. Das Spektrum der rund 600 aus ganz Deutschland eingereichten Beiträge reichte von Kurz- und Experimentalfilmen über Dokumentationen bis zu Multimedia-Produktionen. Täglich kamen 300 bis 400 Gäste zu den Vorführungen, Workshops und Feiern. Die Filme wurden zeitgleich im Internet gezeigt.

  • Datum 09.12.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2yXu
  • Datum 09.12.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2yXu