1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

JP Morgan will Eigenhandel zurückfahren

Die Finanzmarktreform von US-Präsident Barack Obama scheint erste Konsequenzen nach sich zu ziehen: Nach Informationen der Finanz-Nachrichtenagentur Bloomberg schließt die Großbank JP Morgan nach und nach ihren sogenannten Eigenhandel. In dem Bereich spekuliert das Wall-Street-Haus auf eigene Rechnung etwa mit Rohstoffen, Anleihen oder Aktien. Das Gesetz sieht eine striktere Trennung zwischen dem klassischen Spareinlagen- und Kreditgeschäft der Banken und dem teils hochriskanten Investmentbanking vor. Dadurch sollen die Gelder der Kunden besser geschützt und eine zweite Finanzkrise verhindert werden. JP Morgan ist in beiden Feldern stark vertreten.