1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Journalisten in Syrien extrem gefährdet

Zum internationalen Tag der Pressefreiheit weist die Menschenrechtsorganisation amnesty international auf die Gefahren für Journalisten in Syrien hin. Auf einer Liste der "Feinde der Pressefreiheit" finden sich aber auch Ägypten, Russland und Mexiko.

Video ansehen 01:35