1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Interview

Journal-Interview mit Klaus Töpfer, Gründungsdirektor des Instituts für Klimawandel und Nachhaltigkeit

Fluten, Feuer, Klimawandel: Handeln statt verhandeln

default

Die Trennug zwischen Naturkatastrophe und menschengemachter Katastrophe wird immer überlappender, konstatiert der Vizepräsident der Welthungerhilfe Klaus Töpfer, und fordert eine aktive Klimapolitik statt diplomatischer Verhandlungen. "Wir müssen die Klimapolitik vom Kopf auf die Füsse zurückstellen, und wir können zeigen, dass diejenigen die nicht bewusst Klimapolitik machen, die Verlierer im ökonomischen Bereich sein werden", sagte er im Interview auf DW-TV.

Audio und Video zum Thema