1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Interview

Journal Interview mit Bernie Ecclestone, Formel-1 Geschäftsführer

default

Es ist das derzeit heißeste Thema in der Formel 1 und Renault Teamchef Briatore mußte zurücktreten. Der Skandal beim Rennen in Singapur 2008: damals hat Briatore Nelson Piquet junior offenbar zu einem geplanten Unfall angestiftet. Damit sein Teamkollege Fernando Alonso das Rennen gewinnt. Gab es geheime Absprachen und was hat Renault davon gewußt? "Das hat mit Renault nichts zu tun", sagt Formel-1-Chef Bernie Ecclestone im Interview auf DW-TV und nimmt seinen langjährigen Freund Briatore in Schutz.

Audio und Video zum Thema