1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Jobs auf der Kippe

An den deutschen Airbus-Standorten droht der Abbau von 5.000 bis 8.000 Stellen. Allein in Hamburg könnten 2.500 bis 4.000 Stellen verloren gehen, heißt es laut der "Financial Times Deutschland" in einem am Montag publik gewordenen Flugblatt des Hamburger Betriebsrates. Die Arbeitnehmervertreter befürchten eine völlige Neuausrichtung des Unternehmens im Zuge des aktuellen Sanierungsprogramms. Airbus hat in Deutschland derzeit rund 23 000 Beschäftigte. Größter Airbus-Standort ist Hamburg mit 12 000 Mitarbeitern. Die Airbus-Führung hatte angekündigt, am 20. Februar die Eckpunkte für das Sanierungs- und Restrukturierungsprogramm Power-8 vorzulegen.

  • Datum 30.01.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9mbc
  • Datum 30.01.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9mbc