1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Asien

Jeder Eimer zählt

Frauen schöpfen mit Kellen Wasser aus einem Tank (Foto: AP)

Der Südwesten Chinas erlebt zur Zeit die schlimmste Dürre seit 100 Jahren. Wie hier in Kunming wird mittlerweile für mehr als 24 Millionen Menschen das Trinkwasser knapp. Um die Bevölkerung in den betroffenen Provinzen sowie die Millionenstadt Chongqing mit Wasser zu versorgen, stellte die Regierung umgerechnet 685 Millionen Euro bereit. Mit einer Entspannung der Lage rechnen Meteorologen nicht vor dem Beginn der Regenzeit - sie beginnt voraussichtlich Mitte Mai. (eb/ap/afp)