1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Euromaxx

Jeden Tag ein Photo: drei Zeitrafferfilme

P.E.D steht für Picture Every Day und ist ein eigenes Video-Genre im Internet. Daily Photo-Künstler haben den Ehrgeiz, alle 24 Stunden ein Selbstporträt zu knipsen.

Video ansehen 03:10
Die Herausforderung: Die Fotos sollten in immer der gleichen Position aufgenommen werden, denn dann lassen sie sich gut hintereinander schneiden und der Film fließt. Der erste Fotograf, der seine "Daily Photos" im Internet veröffentlichte, ist der US-Amerikaner Jonathan Keller. Seit dem 1. Oktober 1998 findet man jeden Tag ein neues Porträt auf seiner Webseite. Im ersten Clip zeigt uns eine 24-jährige Britin, wie sie sich in den letzten viereinhalb Jahren verändert hat. Insgesamt wurden ihre bislang drei veröffentlichten Videos knapp 24 Mio. Mal angeschaut. Der letzte innerhalb von zwei Monaten mehr als vier Millionen Mal. Auf ihre Arbeit erhält sie so viele Reaktionen, dass sie anonym bleiben möchte. Im zweiten Video gehen wir mit Christoph Rehage aus Deutschland auf Wanderschaft durch China. Ursprünglich wollte der Sinologe von China aus, wo er ein Auslandssemester verbrachte, bis nach Hause laufen, nach Bad Nenndorf bei Hannover. Aber bei Kilometer 4646 gab er auf. Aus 30.000 Fotos hat er 1.400 für sein Video ausgewählt. Ein fesselnder Clip ist entstanden, in dem man unter anderem seinem Bart beim Wachsen zuschauen kann. Im dritten Video zeigt uns der niederländische Filmemacher Frans Hofmeester, wie sich sein Sohn von der Geburt bis zum neunten Lebensjahr entwickelt hat.