1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Jazz live

Jazzfest Bonn 2015 Ulita Knaus

Das Jazzfest Bonn ist über die Stadtgrenzen hinaus bekannt. Mit seinem Programm der Gegensätze hat es sich zur festen kulturellen Einrichtung entwickelt. DW präsentiert in "Jazz live" Highlights vom Jazzfest Bonn 2015.

Auf dem Programm steht eine außergewöhnliche Künstlerin: Ulita Knaus. Die Sängerin hat Musik im Blut. Ihr Vater, selbst ausgebildeter Sänger, hat ihr eine Menge Talent mitgegeben. Mit sechs Jahren begann sie mit Klavierunterricht und begann auch schon sehr früh eigene Stücke zu schreiben. Aufgewachsen ist sie, so sagt sie, eher unter dem Einfluss von Popmusik, mit Jazz kam sie erst später in der Schule in Kontakt. In kleiner Besetzung ließ die Band die Stücke des Albums "The Moon On My Doorstep" noch intensiver wirken. Ulita Knaus wurde begleitet von Tino Derado am Klavier und Tupac Mantilla, Percussion. "Jazz für Leute, die eigentlich keinen Jazz hören, aber auf der Suche nach guter neuer Musik sind", schrieb der Stern über ihre Kompositionen. Ein Konzert-Mitschnitt von Ulita Knaus und ihrer Band vom 7. Mai 2015 aus dem Post Tower in Bonn im Rahmen des Jazzfestes Bonn.

Audio und Video zum Thema