1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Japans Wirtschaft gerät ins Stocken

Das japanische Wirtschaftswachstum ist im ersten Quartal angesichts rückläufiger Exporte zum Erliegen gekommen. Nach Berechnung der Regierung hat die zweitgrößte Wirtschaftsnation der Welt nach drei Quartalen Wachstum nicht mehr weiter zulegen können. Gestiegene Verbraucherausgaben, die in Japan über die Hälfte zum Wirtschaftswachstum beitragen, konnten einen Rückgang der Exporte nicht ausgleichen, erklärte die Regierung am Freitag. Während der Privatkonsum um 0,3 Prozent zulegte, gingen die Exporte erstmals seit fünf Quartalen zurück, und zwar um 0,5 Prozent.

  • Datum 16.05.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3eE6
  • Datum 16.05.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3eE6