1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Japans Währungsreserven auf Rekordstand

Japans Währungsreserven haben zum Ende Oktober einen neuen Rekordstand erreicht. Wie das Finanzministerium mitteilte, stiegen die Reserven im Vergleich zum Vormonat um 21,4 Milliarden Dollar auf 626,27 Milliarden Dollar. Hintergrund des jüngsten Zuwachses seien vor allem Yen-Verkäufe auf dem Devisenmarkt in diesem Monat, hieß es.

  • Datum 10.11.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4J5u
  • Datum 10.11.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4J5u