1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Japans Notenbank sieht Besserung

Die japanische Notenbank hat den Zinssatz unverändert bei 0,1 Prozent gelassen und ihre Prognose für die wirtschaftliche Entwicklung des Landes angehoben. Der Rat der Bank of Japan (BOJ) stimmte am Donnerstag wie erwartet einstimmig für die Fortsetzung der Nullzinspolitik. Zugleich blickten die Zentralbanker optimistischer in die Zukunft. Dank einer Erholung auf den Märkten in Übersee - insbesondere in den Schwellenländern - verbessere sich die Lage bei den Exporten und der Produktion. Zudem blieben die Bedingungen am Finanzmarkt zwar ernst, aber auch hier gebe es zunehmend Anzeichen einer Verbesserung, teilte die BOJ mit. Experten zufolge dürfte die Notenbank ihren Leitzins bis mindestens März 2011 bei 0,1 Prozent belassen.