1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Japans Notenbank bleibt vorsichtig

Die Zinsen in Japan bleiben nahe Null. Die Notenbank beließ den Satz am Dienstag bei 0,1 Prozent. Der Schritt war weithin erwartet worden. Auch bleibt die Notenbank bei ihrer Einschätzung der wirtschaftlichen Lage. Die Finanzprobleme einzelner europäischer Länder will die Zentralbank beobachten, um festzustellen, ob diese über die weltweiten Finanzmärkte die japanische Wirtschaft beeinflussen. Die Zinsen liegen in dem asiatischen Land seit Ende 2008 bei 0,1 Prozent.