1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Top-Thema – Podcast

Japans Kaiserhaus hat wieder einen Prinzen

Nach mehr als 40 Jahren hat die japanische Prinzessin Kiko den ersten Jungen der Kaiserfamilie geboren. Damit haben sich die Hoffnungen vieler Japaner erfüllt.

default

Freude in Japans Kaiserhaus: Die beiden Schwestern und der Vater des Thronfolgers

Zeitungen druckten Extra-Ausgaben, das Fernsehen strahlte seit dem frühen Morgen Sondersendungen aus - die Japaner sind begeistert. Denn der ältesten Monarchie der Welt drohte in der übernächsten Generation mangels männlichen Nachwuchses das Aus. Der Junge steht in der Thronfolge nun an dritter Stelle hinter seinem Onkel und seinem Vater. "Das sind gute Nachrichten", freute sich Ministerpräsident Junichiro Koizumi.

Noch vor einigen Monaten hatte die Regierung angesichts des Mangels an männlichem Nachwuchs erste Schritte für eine Einführung der weiblichen Thronfolge unternommen. Damit hätte die Tochter von Kronprinzessin Masako, die vierjährige Prinzessin Aiko, Aussichten gehabt, einmal den Thron zu besteigen. Doch die Geburt ihres Cousins dürfte dies nun erst einmal verhindern.

Manche hoffen nun, dass Kronprinzessin Masako aufatmen kann. Jahrelang hatte sie darunter gelitten, als Frau des Kronprinzen und damit nächsten Kaisers selbst den erhofften Thronfolger gebären zu müssen. Beobachter halten es allerdings für wenig wahrscheinlich, dass der Druck auf Masako nun weichen wird. Vielmehr werde sie dadurch, dass nun ihre Schwägerin den zukünftigen Thronfolger zur Welt gebracht hat, eine Herabstufung erleben. Anhänger der seit langem erkrankten Masako befürchten, dass Japans Medien nun erst recht einen Wettbewerb starten, wer die bessere Prinzessin ist, Masako oder Kiko.

GLOSSAR

ausstrahlen – hier: senden

sich begeistern – ein starkes Gefühl der Freude empfinden

Monarchie, die – eine Staats- und Regierungsform, bei der eine Einzelperson (Kaiser/in oder König/in) die Herrschaft ausübt

etwas droht – es wird befürchtet, dass etwas passiert

Aus, das – das Ende

Thronfolge, die – die Reihenfolge derjenigen, die als nächste Kaiser/in oder König/in werden

angesichts – im Hinblick auf; wegen

Mangel, der – das Fehlen

Nachwuchs, der – das Kind oder die Kinder einer Familie

Einführung, die – hier: etwas Neues wird durchgesetzt

Kronprinzessin, die – die Frau, die als nächste Kaiserin oder Königin wird; hier: die Frau des Kronprinzen

den Thron besteigen – Kaiser/in oder König/in werden

etwas verhindern – etwas abwehren; etwas stoppen

aufatmen – hier: nach einer Belastung erleichtert sein

unter etwas leiden - große Probleme oder Kummer wegen etwas haben

gebären – ein Kind kriegen

etwas weicht von jemandem – etwas verliert seine Wirkung

Herabstufung, die – wenn jemand degradiert oder zurückgesetzt wird

Die Redaktion empfiehlt

Audio und Video zum Thema

  • Datum 08.09.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/95tx
  • Datum 08.09.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/95tx