1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Japans Börse erholt sich

Nach den dramatischen Kursverlusten der vergangenen beiden Tage hat sich die japanische Börse am Mittwoch spürbar erholt. Der Nikkei für 225 führende Werte notierte wieder über 9000 Punkten. Am Dienstag war der Leitindex um mehr als 10 Prozent eingebrochen, zeitweise hatte der Nikkei wegen panischer Verkäufe mehr als 14 Prozent verloren. Am Montag, dem ersten Handelstag nach der verheerenden Naturkatastrophe, war der Nikkei unter die psychologisch wichtige 10 000-Punkte-Marke gesunken. Am Mittwoch gewann der Nikkei 488,57 Punkte oder 5,68 Prozent und notierte bei 9093,72 Punkten.