1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Japan strebt ostasiatische Freihandelszone an

Japan strebt eine ostasiatische Freihandelszone an. Die Regierung in Tokio will hierzu 15 asiatischen Nachbarstaaten - neben den zehn ASEAN-Staaten auch China, Südkorea, Indien, Australien und Neuseeland - vorschlagen, 2008 Gespräche über ein regionales Freihandelsabkommen zu führen, sagte der japanische Handelsminister Toshihiro am Montag vor Journalisten. Im Bemühen, nicht hinter China zurückzufallen, hat Japan seine Bemühungen um Freihandelsabkommen (FTA) in den vergangenen Jahren zwar verstärkt, ohne jedoch große Fortschritte zu erzielen. Die Verhandlungen wurden auch durch Japans Wunsch nach einem Schutz seines Landwirtschaftssektors erschwert.

  • Datum 04.04.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8CLp
  • Datum 04.04.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8CLp