1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Japan: Produktion deutscher Firmen läuft wieder an

Zwei Wochen nach dem schweren Erdbeben haben deutsche Firmen in Japan die Probleme überwiegend im Griff und können die Produktion wieder aufnehmen. Die Chemiekonzerne Bayer und BASF sowie der Autozulieferer Bosch produzieren bereits nahezu an allen Standorten. Der weltgrößte Nutzfahrzeughersteller Daimler will nach mehreren Tagen Pause möglichst schnell dort wieder Teile und Lastwagen bauen. Beim Softwareunternehmen SAP wie auch bei Lanxess dürfen die Mitarbeiter von zu Hause aus arbeiten, für andere wurden Hotelzimmer in südlichen Landesteilen angemietet. Einige - wie die Mitarbeiter des Reifenherstellers Conti - wurden in die Heimat ausgeflogen.