1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Japan mit Exportplus

Japan hat im Juni seine Ausfuhren kräftig gesteigert. Im Vergleich zum Vorjahr setzten die Firmen 27,7 Prozent mehr im Ausland ab, wie das Finanzministerium in Tokio mitteilte. Das ist der siebte monatliche Anstieg in Folge. Analysten hatten im Schnitt mit einem Plus von 23,5 Prozent gerechnet. Verglichen mit dem Vormonat gingen die Ausfuhren saisonbereinigt um 1,8 Prozent zurück. Vor allem bei Kunden in anderen asiatischen Staaten waren Produkte "Made in Japan" beliebt: Hier schnellten die Exporte um 31,7 Prozent in die Höhe. In die Europäische Union verkauften die japanischen Firmen neun Prozent mehr.