1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Japan: dem "Mythos atomarer Sicherheit" erlegen

Ein am Montag veröffentlichter Abschlussbericht des Untersuchungsausschusses zum Atomunfall in Fukushima kommt zu dem Ergebnis, dass die japanischen Behörden der Auffassung gewesen seien, "dass schwere Unfälle in Atomkraftwerken in Japan nicht geschehen können". Das AKW war bei dem Unglück schwer beschädigt worden, es kam zur Kernschmelze, große Gebiete wurden radioaktiv verseucht.

Video ansehen 01:19