1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Musik

Janet Jackson wird mit 50 zum ersten Mal Mutter

Mit dem dritten Ehemann hat es geklappt: US-Popstar Janet Jackson bringt im Alter von 50 Jahren einen Sohn zur Welt. Eissa heißt der Kleine.

Janet Jackson und Wissam al Mana (Getty Images for Sergio Rossi)

Janet Jackson und Wissam Al Mana

"Janet Jackson und ihr Mann Wissam Al Mana sind ganz begeistert, ihren Sohn Eissa Al Mana in der Welt zu begrüßen", zitierten die Zeitschriften "People" und "Billboard" aus einer Mitteilung eines Sprechers der Sängerin. Die Geburt sei absolut "stressfrei" verlaufen, sagte der Sprecher zum US-Magazin "People".

Gerüchteküche brodelte monatelang

Die Pop-Ikone hatte ihre Schwangerschaft erst im Oktober nach monatelangen Gerüchten bestätigt. Im April hatte sie überraschend ihre Welttournee abgesagt und dies damit begründet, dass sie mit ihrem Mann eine Familie gründen wolle.

Die Schwester des 2009 gestorbenen "King of Pop" Michael Jackson ist seit 2012 mit dem Unternehmer Wissam Al Mana (42) verheiratet, es ist ihre dritte Ehe. Kinder hatte sie bislang nicht. Schon 2009 hatte sie nach der Trennung von Musikproduzent und Rapper Jermaine Dupri von ihrem Wunsch erzählt, Kinder zu haben. "Sicher würde ich adoptieren", sagte sie in einem Interview. "Und ich glaube, wenn ich wirklich Kinder haben soll, wird es passieren, wenn das Gottes Plan für mich ist." 

Pop-Diva der 1980er und 90er Jahre

Die mehrfache Grammy-Preisträgerin machte sich vor allem als Pop-Diva der 1980er und 90er Jahre einen Namen. Mit "Unbreakable" brachte sie im Herbst 2015 ihr elftes Studio-Album heraus. Das Comeback-Album schaffte es auf den ersten Platz der US-Charts. 

pg/sti (dpa, afp)