1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Jan Ullrich und Freundin Gaby gehen getrennte Wege

Aus und vorbei: Nach elf Jahren hat sich Radstar Jan Ullrich von seiner Freundin Gaby getrennt. Das bestätigte der 31- Jährige dem Boulevardblatt "Bild am Sonntag" (15.5.2005). "Wir haben eine für alle Seiten faire Lösung gefunden", sagte er dem Blatt. Für die gemeinsame einjährige Tochter Sarah, die mit ihrer 33-jährigen Mutter bereits aus dem Haus in der Schweiz ausgezogen sei, wolle er weiter sorgen. Der Spitzensportler und die Winzer-Tochter hatten sich 1994 bei einer Party kennen gelernt. Es gebe keine neue Frau an Ullrichs Seite, schreibt die "BamS". "Schmutzige Wäsche" solle auch nicht gewaschen werden, betonte Ullrich.

Der gebürtige Rostocker ging 1997 als 23-Jähriger mit dem ersten Sieg eines deutschen Radprofis bei der Tour de France in die Annalen ein. Einer Wiederholung dieses Triumphes fuhr Ullrich seitdem vergeblich hinterher. Immer wieder machten ihm gesundheitliche Probleme oder Stürze einen Strich durch die Rechnung. Fünf zweite Plätze (1996, 1998, 2000, 2001 und 2003) belegen aber, dass ihm kein Rennen so liegt wie die Frankreich- Rundfahrt. 2004 wurde er aber nur enttäuschender Vierter.