1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Jahresbericht des Statistischen Bundesamtes: In Deutschland leben inzwischen 16 Millionen Menschen mit ausländischen Wurzeln

Deutschland ist Heimat für viele Zuwanderer - seit den 50er Jahren sind Millionen Menschen aus aller Welt hierhergekommen. Dass Deutschland ein Einwanderungsland ist, hatte die Politik lange ignoriert. Erst seit einigen Jahren stehen Migration und Integration auf der politischen Agenda. Mit Recht: Inzwischen hat jeder fünfte Einwohner der Bundesrepublik Wurzeln im Ausland - das belegt der Jahresbericht des Statistischen Bundesamtes.

Video ansehen 00:56