Jürgen Habermas | THEMEN | DW | 28.04.2014
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Jürgen Habermas

Jürgen Habermas ist der wohl bekannteste zeitgenössische Philosoph Deutschlands. Denn er schreibt nicht nur vielzitierte Bücher und Aufsätze, sondern mischt sich auch immer wieder in die Tagespolitik ein.

So löste er in den 80er Jahren eine heftige Auseinandersetzung zum deutschen Umgang mit der nationalsozialistischen Vergangenheit aus - den sogenannten Historikerstreit. 2003 kritisierte er den Einmarsch der USA in den Irak heftig. Zugleich bekennt er sich immer wieder für das Projekt eines geeinten Europas.

Weitere Inhalte anzeigen