1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

IWF senkt Prognose

Der Internationale Währungsfonds schätzt die Wirtschaftsentwicklung in Deutschland skeptisch ein und hat seine Wachstumserwartungen erneut gesenkt. Im Entwurf für den aktuellen Konjunkturausblick rechnet der IWF für 2008 nur noch mit einem Wachstum von 1,2 Prozent statt der zuletzt erwarteten 1,5 Prozent. Ein entsprechender Bericht der Wochenzeitung «Die Zeit» wurde in Regierungskreisen bestätigt. Für die USA wird nur noch ein Wirtschaftswachstum von einem halben Prozent prognostiziert. Die Bundesregierung hält vorerst weiter an ihrer Wachstumsprognose von 1,7 Prozent fest.