1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

IWF gibt Kredit für Brasilien frei

Der Internationale Währungsfonds (IWF) hat die Zahlung einer Kredit-Tranche über 4,1 Milliarden US-Dollar für Brasilien frei gegeben. Die Tranche gehört zu einem Kreditpaket im Umfang von 31,4 Milliarden Dollar, das der IWF im September vergangenen Jahres beschlossen hatte. Die Kreditlinie ist die größte, die der IWF je vergeben hat. Damit sollen laut IWF das Vertrauen in die brasilianische Wirtschaftspolitik demonstriert und die Kapitalflucht privater Anleger aufgehalten werden. Anlass für die Kreditzusage war zudem eine massive Währungsabwertung in dem südamerikanischen Land.

  • Datum 17.03.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3Oyj
  • Datum 17.03.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3Oyj