1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

IWF fordert größeren Euro-Rettungsschirm

Der Internationale Währungsfonds (IWF) und Belgien machen sich kurz vor dem Treffen der Euro-Finanzminister für eine Vergrößerung des Rettungsschirms für schuldengeplagte Mitgliedsländer stark. Der IWF sieht in der Schuldenkrise eine ernste Gefahr für die wirtschaftliche Entwicklung und fordert deshalb außerdem, dass die Europäische Zentralbank (EZB) zur Stabilisierung der Märkte ihre Käufe von Staatsanleihen ausweitet.