1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

IWF einig über Hilfskredit für Island

Der Internationale Währungsfonds (IWF) hat beschlossen, das von der Finanzkrise besonders betroffene Island mit einem Kredit zu unterstützen. Die IWF-Mitgliedsstaaten hätten sich auf die Hilfen für Island verständigt, sagte IWF-Chef Dominique Strauss-Kahn am Samstag in Washington am Rande des Weltfinanzgipfels. Über den Kredit solle am Mittwoch endgültig abgestimmt werden. Strauss-Kahn machte keine Angaben zur Höhe der Hilfe. Berichten zufolge hatte Island um zwei Milliarden Dollar gebeten.

Island ist von der Finanzkrise besonders betroffen. Die Regierung musste die größten Banken des Landes verstaatlichen. Der Inselstaat mit nur 320.000 Einwohnern steht wegen der internationalen Bankenkrise am Rande eines Staatsbankrotts. Am Samstag forderten rund 6000 Demonstranten in der isländischen Hauptstadt Reykjavik Regierungsmitglieder zum Rücktritt auf.