1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

IWF-Chef mahnt Reformen an

Der Direktor des Internationalen Währungsfonds - IWF -, Horst Köhler, hat die Europäer gemahnt, ihre Strukturreformen zu beschleunigen. Das Strukturreformprogramm sei gut, es fehle nur der politische Wille, es umzusetzen, sagte Köhler in Washington. Besonders im Hinblick auf die Arbeitsmärkte, das Gesundheitswesen und die Rentenversicherung müsse mehr getan werden. Knapp eine Woche vor Beginn der Jahrestagung von IWF und Weltbank in Dubai äußerte Köhler sich optimistisch, dass die Weltwirtschaft anzieht. Die Industrieländer forderte er zu mehr Entwicklungshilfe auf.

  • Datum 12.09.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/44DQ
  • Datum 12.09.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/44DQ