1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

IW und Bundesbank: deutsche Wirtschaft erholt sich

Nach Einschätzung des arbeitgebernahen Instituts der Deutschen Wirtschaft (IW) in Köln wird die Wirtschaftsleistung im nächsten Jahr um voraussichtlich 1,5 Prozent ansteigen. "Die treibende Kraft ist dabei der Außenhandel", erklärten die Forscher. Bremsklotz für die Konjunktur könnte dagegen die steigende Arbeitslosigkeit und in der Folge ein sinkender privater Konsum werden. Auch die deutsche Bundesbank rechnet mit einer Erholung der deutschen Wirtschaft - schon in den nächsten Monaten. Wie das IW betont auch die Bundesbank die wichtige Rolle des Exportgeschäfts. Außerdem entfalteten die weltweiten Konjunkturprogramme sowie die expansive Geldpolitik spürbare Wirkung.