1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

IW: Steuer auf Banker-Boni kein Modell für Deutschland

Die neue britische Steuer auf Banker-Boni sollte nach Einschätzung des arbeitgebernahen IW-Instituts kein Vorbild für Deutschland sein. Die vom Staat angepeilte Umverteilung sollte nur über den Einkommensteuertarif geschehen, sagte IW-Direktor Michael Hüther am Donnerstag in Berlin zu Reuters. "Eine besondere Besteuerung von speziellen Gehaltsbestandteilen ist nichts, was das Steuersystem einfacher, transparenter und effektiver werden lässt." Britische Banken müssen seit Mittwoch bei Boni-Zahlungen ab 25.000 Pfund (umgerechnet 27.600 Euro) die Hälfte an den Staat abführen, was in der Branche auf heftigen Widerstand stößt. Von der bis April befristeten Abgabe verspricht sich die Regierung Einnahmen von über 600 Millionen Euro. Bundeskanzlerin Angela Merkel bezeichnet hingegen die Boni-Steuer als eine charmante Idee.