1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Italiens König wieder daheim

Nach 57 Jahren im Exil ist der Nachkomme des letzten italienischen Königs, Prinz Viktor Emmanuel, am Samstag (15.3.2003) in seine Heimat zurückgekehrt. Begleitet von seiner Ehefrau Marina Doria und ihrem Sohn Emmanuel Philibert traf der 66-Jährige am Nachmittag in Neapel ein. 1946 hatte er von dort im Alter von neun Jahren zusammen mit seinem Vater Umberto in einem Boot fliehen müssen.

Rom verbannte die Savoyer 1946, weil der König die
Rassengesetze Benito Mussolinis mitunterzeichnet hatte. Erst ein Gesetz vom vergangenen Herbst und der Verzicht Viktor Emmanuels auf alle Ansprüche auf den Thron machte die Rückkehr möglich.

  • Datum 15.03.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3OOs
  • Datum 15.03.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3OOs