1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Italienischer Komponist Berio gestorben

Der italienische Komponist und Dirigent Luciano Berio ist am Dienstag (27. Mai 2003) im Alter von 77 Jahren in einem Krankenhaus in Rom gestorben. Eine Sprecherin der Nationalen Akademie von Sankt Cecilia, der Berio vorstand, sagte, der Komponist sei am Montag in die Klinik eingeliefert worden.

Berio, der als führender italienischer Komponist der Gegenwart galt, ist besonders für seinen Beitrag zur elektronischen Musik bekannt geworden, zu der er auch Kurse an der Columbia University in New York gab. Seit September 2000 stand der Komponist der Nationalen Akademie von St. Cecilia in Rom vor, einem angesehenen
Aufführungshaus für klassische Musik.

  • Datum 28.05.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3gxf
  • Datum 28.05.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3gxf