1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Italienischer Billigflieger pleite

Der italienische Billigflieger Volare ist pleite. Der Aufsichtsrat habe die Insolvenz der hoch verschuldeten Low-Cost-Fluglinie erklärt, um die rund 1400 Arbeitsplätze zu retten, berichtete die italienische Zeitung «Corriere della Sera». Jedoch bat die Konzernspitze am Dienstag die italienische Luftfahrtbehörde Enac, der Airline noch nicht die Fluglizenz zu entziehen. «Die Gesellschaft verfügt über die technischen Voraussetzungen, um weiter operativ zu bleiben; es handelt sich lediglich um eine Liquiditätskrise», zitierten Medien die Chefs der Fluglinie.

  • Datum 23.11.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5tgU
  • Datum 23.11.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5tgU