1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

WM XXL

Italien

Italien ist Stammgast bei Weltmeisterschaften und zählt mit bislang drei Titeln zu den erfolgreichsten Fußballnationen der Welt. 2006 strebt die italienische Elf nun den vierten WM-Titel an.

default

Fußball ist nicht immer nur ein schöner Sport, eine schöne Unterhaltung. Manch einer nimmt dieses Ballspiel doch allzu ernst und wird ausfallend, ja sogar handgreiflich. Fans, die sich nicht benehmen können oder ganze Hooligan-Trupps sorgen leider immer wieder für schlechte Schlagzeilen. In Italien kam es in den vergangenen Monaten darüberhinaus auch noch zu rassistischen Beleidigungen in Richtung dunkelhäutiger Fußballer. Doch dagegen ist die Regierung nun mit einem Gesetz vorgegangen. Bei rassistischen Ausrufen soll das Spiel sofort abgebrochen werden. Hat das was bewirkt?

Theatralische Bewohner

Wenn es um Fußball geht, sind die Italiener - dem Klischee nach - mit ganzem Herzen dabei. Der englische Autor Tim Parks, der in Italien lebt, hält die Bewohner des Stiefels in dieser Hinsicht für geradezu theatralisch.

Sammelbildchen weltweit

Auch, wenn im aktuellen WM-Sammelalbum noch Oliver Kahn die deutsche Nummer eins im Tor ist - und nicht Jens Lehmann: Die kleinen bunten Sammelbildchen - einzukleben in das entsprechende Album - haben Kultstatus. Der Hersteller Panini aus Italien macht damit glänzende Geschäfte - und zwar nicht erst seit dieser Weltmeisterschaft. In 110 Ländern erscheint das aktuelle WM-Album - und schon die Väter heutiger Kinder haben die Panini-Bilder gesammelt und getauscht.

  • Datum 11.05.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8SVn
  • Datum 11.05.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8SVn