1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Europa aktuell

Italien: Sponsoren für Kolosseum gesucht

Das größte Amphitheater der Antike war Schauplatz grausamer Gladiatorenkämpfe. Jetzt kämpft die Stadt Rom um Sponsorengelder für das antike Gemäuer, das dringend saniert werden muss.

default

Pk Berlusconi zum Wahlausgang

Italiens Regierungschef Berlusconi sucht Sponsoren für das Kolosseum.

Das Kolosseum in Rom zieht jährlich Millionen Touristen an. Doch das gewaltige Bauwerk aus der Zeit um 80 n. Chr. verfällt. Im Laufe der Jahre haben der Verkehr, Smog und Niederschläge den Mauern zugesetzt. Aufgrund der klammen Kassen suchen die Kulturbehörden nach privaten Sponsoren, die die Kosten komplett übernehmen sollen. Im Gegenzug erhalten die Geldgeber u.a. Werberechte. Das Beispiel aus Rom soll auch in Florenz, Venedig und Neapel bald Schule machen.