1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Italien: Schock und Trauer nach 2. Beben

Tausende neue Obdachlose, etwa 350 Verletzte und mindestens 20 Tote. Das ist die traurige Bilanz des neuen Bebens in Norditalien. Die Region Emilia Romagna steht unter Schock, ganze Orte wurden verwüstet. Die Wahrscheinlichkeit, in den Trümmern noch Überlebende zu finden, ist gering.

Video ansehen 01:45