1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Podcast Wirtschaft

Italien im Visier der Finanzmärkte (12.04.2012)

Italien als Zünglein an der Waage +++ Stabile Wirtschaft in den USA +++ Brisantes Urteil in der Schweiz +++ Startschuss für "Anstoß für Ausbildung"

ARCHIV - Zahraeder am Stand des Waelzlagerherstellers NKE aus Oesterreich, aufgenommen am 23. April 2009 auf der Hannover Messe in Hannover. Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft hat sich im Juni 2009 zum dritten Mal in Folge verbessert. Die Hoffnung auf ein Ende der Talsohle liess den ifo-Geschaeftsklimaindex von 84,3 auf auf 85,9 Punkte steigen, wie das Muenchner Wirtschaftsforschungsinstitut am Montag, 22. Juni 2009, mitteilte. (AP Photo/Joerg Sarbach) --- FILE - A man is seen through a big bearing at the booth of NKE of Austria at the industrial fair in Hanover, Germany, Thursday, April 23, 2009.Some 6,150 exhibitors from 61 different nations participate in the world's largest fair for industrial technology.(AP Photo/Joerg Sarbach)

Deutschland Wirtschaft Symbolbild Konjunktur IFO

Audio anhören 12:59

Wirtschaft (12.04.2012 / mp3)

Italien

Während sich Deutschland diese Woche so billig wie noch nie verschulden konnte, musste Italien heute für neue Anleihen viel tiefer in die Tasche greifen als noch vor einem Monat. Eine ähnliche Auktion Spanien hatte letzte Woche die Aktienkurse in Europa auf Talfahrt geschickt. Aber: Italien ist nicht Spanien, heißt es – oder doch? Spekulanten wetten längst gegen die Regierung in Rom.

USA

Während die Eurozone zittert und bangt, scheint sich die amerikanische Wirtschaft zu stabilisieren, so zumindest die Einschätzung der US-Notenbank. Im verarbeitenden Gewerbe sind sogar neue Stellen geschaffen worden, heißt es im Konjunktur-Bericht der Federal Reserve, auch Beige Book genannt.

Schweiz

Im langjährigen Streit zwischen der Schweiz und den USA über das Schweizer Bankgeheimnis ist das Bundesverwaltungsgericht in Bern auf die Bremse getreten.Das Gericht entschied am Mittwoch, dass die Schweizer Banken Daten von US-Kunden nicht an amerikanische Steuerbehörden weitergeben dürfen.

Brasilien

Der bayerische Ministerpräsident Seehofer ist gerade in Brasilien zu Besuch. Am Mittwoch gab er in Sao Paolo den Startschuss für das Projekt "Anstoß für Ausbildung". Zusammen mit brasilianischen Verbänden will Bayern im Vorfeld der Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien helfen, junge Azubis auszubilden – nach dem Vorbild der dualen Berufsausbildung in Deutschland.

Redakteurin am Mikrofon: Zhang Danhong

Audio und Video zum Thema