1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Made in Germany

Italien - Export als Rettungsanker?

Sorgenkind Italien: seit Beginn der Finanzkrise ist die italienische Wirtschaft um fast acht Prozent geschrumpft. Unternehmen von Mailand bis Rom treten nun die Flucht nach vorn an: sie wollen mehr Produkte nördlich der Alpen verkaufen. Die deutsch-italienische Handelskammer unterstützt sie dabei. Made in Germany fragt nach: welche Branchen haben die besten Chancen?

Video ansehen 03:35

Italien ist die drittgrößte Volkswirtschaft der Eurozone, der Anteil an der gesamten Wirtschaftsleistung beträgt rund 16 Prozent. Doch auch für dieses Jahr wird ein Rückgang der Wirtschaft vorhergesagt. Die Folge: harter Überlebenskampf für die italienischen Unternehmen. Die Zahl der Firmenpleiten ist im vergangenen Jahr drastisch gestiegen. Was bedeutet die Krise für die Handelsströme zwischen den Ländern? Viele italienische Unternehmen wollen ihren Export vor allem nach Deutschland ausbauen - umgekehrt aber können deutsche Unternehmen viel weniger in Italien verkaufen. Marion Hütter besucht einen Lebensmittel-Großhandel in Frankfurt und trifft italienische Unternehmer.