1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Reise

Italien erlaubt Tempo 150 auf Autobahnen

Autofahrer in Italien können bald fester als bisher auf das Gaspedal drücken: Die zulässige Höchstgeschwindigkeit auf den Autobahnen wird ab dem kommenden Jahr von 130 auf 150 Stundenkilometer erhöht. Dies hat die italienische Regierung nach Medienberichten beschlossen. Davon ausgenommen sind allerdings Autobahnabschnitte mit nur zwei Spuren. Verkehrsexperten hatten wiederholt vor einer Anhebung der Tempobeschränkung gewarnt, da dies zu mehr Unfällen führen werde.

  • Datum 12.01.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1h7K
  • Datum 12.01.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1h7K