1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Europa aktuell

Italien: die schwierige Bergung

Neun Monate nach der Havarie des Kreuzfahrtschiffes Costa Concordia ist die Bergung des Wracks noch in vollem Gang.

Video ansehen 06:33

Es ist die wohl spektakulärste Bergung aller Zeiten. Im Januar war das Kreuzfahrtschiff verunglückt. 30 Menschen starben. Zwei werden immer noch vermisst. Die Costa Concordia war zu nahe an die Insel Giglio herangefahren, hatte einen Felsen gerammt und war gekentert. Der Kapitän steht vor Gericht. Ihm wird fahrlässige Tötung vorgeworfen.